Telematik Infrastruktur

Tel.: 0201 / 5455 3110
Mail: albis@albis.info
Direkt zum Seiteninhalt

Störung beim Karteneinlesen

Verhalten: Fachdienste in Produktivumgebung und Referenzumgebung ausgefallen

Auswirkung: Durch den Ausfall der Fachdienste PU: ARGE_AOK, ITSC, KKH, TK und RU: KKH,TK können von diversen Krankenkarten die Daten nicht eingelesen werden.

Risiko: Durch den Ausfall der Fachdienste PU: ARGE_AOK, ITSC, KKH, TK und RU:KKH,TK können von diversen Krankenkarten die Daten nicht eingelesen werden.

Wir befinden uns in der Ursachenanalyse und versuchen das Problem so schnell wie möglich wieder herzustellen.

Bei neuen Erkenntnissen informieren wir umgehend.
Paul Epple | 13/12/2021

KoCoBox MED+: Das ePA Upgrade ist verfügbar

Die KoCoBox MED+ hat die Zulassung als ePA Konnektor erhalten. Das Upgrade steht zum Einspielen bereit.

Der Konnektor wird über das Einspielen des Upgrades zum ePA Konnektor. Ein Hardwareaustausch ist nicht erforderlich. Die KoCoBox MED+ besitzt also nach dem Upgraden die technischen Voraussetzungen, um an der elektronischen Patientenakte teilzunehmen.
Paul Epple | 30/8/2021

KSR-Update zur Aktualisierung der gespeicherten Betriebsdaten (TSL – CA5) im ORGA 6141 online steht bereit

Ingenico Healthcare hat für das stationäre Kartenterminal ORGA 6141 eine neue Firmware 3.8.0 bereitgestellt. Diese Firmware wurde auf dem KSR-Server aktiviert und kann von jedem TI-Kunden abgerufen werden.

ACHTUNG: Bei der Firmware handelt es sich um eine neue Version der bereits vorhandenen Firmware 3.8.0, daher wurde die gleiche Bezeichnung verwendet.

Das Update kann wahlweise über die Weboberfläche oder direkt über das KoCoBox Service-Tool durchgeführt werden.
Paul Epple | 22/6/2021

Der Zugriff in einer Institution ohne Inhaber eines elektronischen Heilberufs- oder Berufsausweises wird als Ordnungswidrigkeit behandelt!

Leistungserbringer benötigen den eHBA organisatorisch auch für:
Die Beantragung einer Institutionskarte SMC-B - siehe SGB V § 340 (5):

"(5) Komponenten zur Authentifizierung von Leistungserbringerinstitutionen dürfen nur an Leistungserbringerinstitutionen ausgegeben werden, denen ein Leistungserbringer, der Inhaber eines elektronischen Heilberufs- oder Berufsausweises ist, zugeordnet werden kann."
Paul Epple | 6/4/2021

Dellenbusch & Mezet GmbH
Bützgenweg 2
45239 Essen

Tel.: +49 201 54553110
Fax: +49 201 54553112

albis@albis.info
Zurück zum Seiteninhalt