DALE-UV mit KIM nutzen

Tel.: 0201 / 5455 3110
Mail: albis@albis.info
Direkt zum Seiteninhalt

DALE-UV mit KIM nutzen

Ärzteservice Ruhr - Dellenbusch & Mezet GmbH
Veröffentlicht von Manuela Klumpjan in KBV Änderungen · 18 Mai 2022
Tags: daleUVKIMKBVÄnderungen
DALE-UV ab dem 3. Quartal 2022 verpflichtend über KIM
Sehr geehrte CGM ALBIS-Anwenderin, sehr geehrter CGM ALBIS-Anwender,
mit dem Rundschreiben Nr. D 02/2022 vom 02. März 2022 informierte die Deutsche Gesetzliche
Unfallversicherung über das neue Datenübermittlungsverfahren für DALE-UV ab dem 01. Juli 2022.

Der Gesetzgeber hat mit dem Patientendatenschutzgesetz (PDSG), SGB V §311, die
Telematikinfrastruktur (kurz TI) als einzigen Übertragungsweg für den elektronischen Datenaustausch im
deutschen Gesundheitswesen festgelegt.

Mit Hinblick hierauf führt die DGUV für das DALE-UV D-Arztverfahren zum 01. Juli 2022 die TI-
Anwendung Kommunikation im Medizinwesen (kurz KIM) ein.
Für eine Übergangszeit von 3 Monaten
(d.h. bis zum 30.09.2022) können Berichte noch nach der bisherigen Version DALE-UV 19.4.01
übermittelt werden.
Mit Einspielen des Quartalsupdates CGM ALBIS Q3/2022, können Sie den Versandweg in CGM ALBIS auf
KIM umstellen.

Um an diesem Versandverfahren teilnehmen zu können, muss in CGM ALBIS eine KIM-Mail-Adresse eingerichtet sein.
Sollten Sie noch keine KIM-Mail-Adresse haben, helfen wir Ihnen gerne bei der Bestellung.
Bitte wenden Sie sich dafür einfach an unsere Hotline.


0
Rezensionen


Dellenbusch & Mezet GmbH
Bützgenweg 2
45239 Essen

Tel.: +49 201 54553110
Fax: +49 201 54553112

albis@albis.info
Zurück zum Seiteninhalt