eRezept - Ärzteservice Ruhr - Dellenbusch & Mezet GmbH

Tel.: 0201 / 5455 3110
Mail: albis@albis.info
Direkt zum Seiteninhalt
coming 01.01.2022

Elektronisches Rezept (E-Rezept)
Ärzte können ihren Patienten Rezepte ab Mitte 2021 digital bereitstellen und ab Anfang 2022 ist die E-Rezept-Ausstellung dann verpflichtend. Das E-Rezept wird dabei vom Arzt digital erstellt, signiert und ein QR-Code an den Patienten entweder digital oder per Ausdruck übergeben für die Weitergabe und Einlösung - digital oder per Vorlage - in jeder Apotheke.

Gerade immobile, pflegebedürftige Menschen in strukturschwachen Regionen, Heimpatienten, Chroniker, Krankenhausentlassene, aber auch junge Mütter oder Berufstätige werden vom E-Rezept profitieren, da sich Komfort, Qualität und Logistik in der Arzneimittelversorgung völlig neu definieren und optimieren.

Auch für die beteiligten Leistungserbringer selbst werden Abläufe deutlich sicherer, schneller und effizienter. Gleichzeitig wird das E-Rezept einen wichtigen Beitrag zur Verbesserung der Arzneimitteltherapiesicherheit (AMTS) leisten. Übertragungsfehler entfallen, Prozesse werden maximal schnell, interoperabel und abstimmbar. Zudem wird die gesamte Daten- und Informationslage zu jeder Patientensituation - in Ergänzung des E-Rezepts mit anderen Fachdiensten wie der elektronischen Patientenakte (ePA), dem elektronischen Medikationsplan (eMP) und dem Notfalldatensatz (NFD) - transparent und zugänglich.

Dellenbusch & Mezet GmbH
Bützgenweg 2
45239 Essen

Tel.: +49 201 54553110
Fax: +49 201 54553112

albis@albis.info
Zurück zum Seiteninhalt